Geschlossene Buchhandlungen – offene Online-Shops

18.03.2020, von Viola Bolduan


„Bleiben Sie gesund und lesen Sie wohl“ steht auf der Website der Buchhandlung Vaternahm, die wie alle anderen Bücherläden in Wiesbaden seit Mittwoch, 18. März 2020, wegen Corona-Ansteckungsgefahr geschlossen ist. Noch am Tag zuvor hat Mitarbeiterin Elisabeth Grimm einen Ansturm der Kundschaft verzeichnet. Gegen Bücher-Hamstern ist ja auch nichts zu sagen – und wenn der begehrte Lesestoff nicht mehr persönlich in die Hand gegeben werden darf, so bieten alle Buchhandlungen der Stadt weiterhin ihre Online-Shops zur Bücherbestellung und Lieferung an. Da würde sich doch die Unterstützung des örtlichen Buchhandels empfehlen – Amazon braucht sie nicht!

Auch Elisabeth Heinz, Inhaberin der Buchhandlung „erLesen“ im Dichterviertel, hat erlebt, wie noch kurz vor der Schließung (gegen die sich der Börsenverein des Deutschen Buchhandels vergeblich ausgesprochen hatte) sich ihre Kundinnen und Kunden eingedeckt hatten, um die literaturveranstaltungslose Zeit doch zumindest selbstlesend überbrücken zu können. Auch für Kinder wurde Lesestoff gesucht, damit sie, die derzeit weder Kitas noch Schulen besuchen können, sich zu Hause sinnvoll beschäftigen.

Lernhilfen zu diesem Zweck wurden bei Hugendubel geradezu gesammelt, berichtet Filialleiterin Felicitas Nachtigall, die ebenfalls „großen Betrieb“ noch bis Dienstagabend in ihrem Geschäft beobachtet hat. Ihr Team habe sich gut auf die publikumslose Zeit eingestellt und bleibe mit seiner Kundschaft jetzt eben in elektronischem Kontakt. Realistisch sagt sie: „Man muss es nehmen, wie es ist.“ Gudrun Olbert von der Büchergilde Gutenberg stimmt zu, obwohl es in ihrem kleinen Laden am Bismarckring keine Vollversammlung der Kunden/innen geben kann. Aber Schließung gilt eben für alle – wie alle ihre jeweiligen Online-Plattformen für eine elektronische Bestellmöglichkeit offen halten und so weiterhin mit ihrer Kundschaft in Kontakt bleiben, indem sie sie beliefern.

Zitierte Buchhandlungen:

Büchergilde Gutenberg
www.buechergilde.de

Buchhandlung Vaternahm,
https://buchhandlung-vaternahm.buchhandlung.de

Buchhandlung erLesen
www.erlesen-wiesbaden.de

Hugendubel
www.hugendubel.de

Alle anderen Buchhandlungen in der Stadt bieten ebenfalls Online-Shops an.